Stadtbibliothek Elsdorf

Sammelsurium

Herbst auch in der Küche

Liebe Leser,

rechtzeitig zum Herbstanfang gibt es hier jetzt ein Rezept für köstliche Flammkuchen – ganz leicht nachzumachen! flammkuchen1

Das braucht ihr für 4 Flammkuchen:

300g Mehl, 1 TL (knapp) Trockenhefe, 1/2 TL Zucker, 1/2 TL Salz, 3 EL Öl, 150 ml heißes Wasser

und für den Belag 1 Becher Crème fraiche, 1 rote Zwiebel, 1 Paprika, 100 g Speckwürfel (oder von allem mehr, wenn ihr viel Belag möchtet!)

Und so geht’s:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schmeckt auch ohne Federweißen und ist absolut familientauglich.

Guten Appetit wünscht

Birgit Weber

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: