Stadtbibliothek Elsdorf

Sammelsurium

Lesetipp im September

Liebe Leser,

hier seht ihr meinen Lesetipp des Monats – extra groß, weil ich das Cover so gelungen finde:

DSCN1479

„Kings of London“ ist bereits der 2. Band einer Reihe um die Londoner Polizisten Helen Tozer und Cathal Breen. Den ersten Band „Abbey Road Murder Song“ solltet ihr am besten auch gelesen haben, sonst bleiben persönliche Andeutungen etwas rätselhaft.

Das Buch spielt im Swinging London 1968. Hier dürft ihr schon mal euer Kopfkino einschalten und euch in die damalige Zeit zurückversetzen. Alles was ihr jetzt hoffentlich seht, kommt im Buch vor, aber…

Mich haben vor allem die Hauptpersonen und ihre persönlichen Geschichten begeistert. Sie machen diese Krimireihe so besonders. In den zeitgenössischen Kriminalromanen agieren selbstverständlich weibliche Polizist(inn)en, doch Temporary Detective Constable Tozer hat es extrem schwer. Sie darf noch nicht einmal den Polizeiwagen fahren. Natürlich ist der zu lösende Kriminalfall auch sehr spannend und wenn ihr Lust habt, könnt ihr bei guten Englischkenntnissen hier ermitteln, was es mit den ganzen Dienstbezeichnungen der Polizisten auf sich hat.

Mich hat die Geschichte richtig gepackt und wer jetzt neugierig geworden ist, kann sie natürlich bei uns ausleihen. Noch ein Tipp: Band 1 bieten wir euch auch als Hörbuch und in der Onleihe Erft.

Viel Spaß damit wünscht

Birgit Weber

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: