Stadtbibliothek Elsdorf

Sammelsurium

Lesetipp im Juli

Liebe Leser,

das Buch, dass ich in diesem Monat empfehlen möchte ist nicht mehr so ganz druckfrisch aber dennoch unbedingt lesenswert: „Der Club der Traumtänzer“ von Andreas Izquierdo

Gabor, arroganter Schönling und selbstverliebter Manager ist in seiner Freizeit leidenschaftlicher Tänzer und Frauenheld. Bei einem peinlichen Autounfall fährt er ausgerechnet die Schulleiterin einer Förderschule an. Eine Klage muss unbedingt verhindert werden und so willigt Gabor widerwillig ein, 5 Förderschüler im Tanzen zu unterrichten. Dass dieser Job doch nicht so easy ist und die Lehrerin mit harten Bandagen für ihre Schüler kämpft, hatte er sich so nicht vorgestellt. Gabor steht vor der größten Herausforderung seines Lebens, denn die neue Aufgabe krempelt sein Leben komplett um…

Kritiker der Geschichte mögen sagen, alles sei ein bißchen zu dick aufgetragen, überfrachtet und unrealistisch. Ich finde dieses Buch aber ganz wunderbar. Ich konnte vor dem Ende kaum aufhören zu lesen, so packend wird erzählt, so liebevoll werden die Personen gezeichnet und es macht einfach Spaß zu lesen, wie Gabor sich durchlaviert, durchgeschüttelt und völlig neu zusammengesetzt wird. Ein echter Pageturner eben. Aber Achtung – unbedingt Taschentücher bereit halten!

Ferien-entspanntes Lesen wünscht

Birgit Weber

 

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: