Stadtbibliothek Elsdorf

Sammelsurium

Schön war’s

Liebe Leser,

hier nun die Erfahrungen des gestrigen Abends.
Es ist alles problemlos verlaufen, keine Unfälle, keine Pannen 😉
Zwanzig Teilnehmer und ein Autor füllten gestern den Veranstaltungsbereich der Bibliothek. Der Raum war nett hergerichtet und gemütlich beleuchtet. Wein, Wasser und Kaffee sowie diverse Laugenbrötchen und Gebäck bereicherten die geschichtlichen Leckerbissen, welche Christoph Hoischen dem Publikum servierte.Ein Abend in der Stadtbibliothek

Kurzweilig war die Geschichte Elsdorfs, die der Historiker mit vielen unterhaltsamen Anektdoten zum Leben erweckte.

Schade, dass Sie nicht da waren! Sie haben wirklich etwas verpasst.

Aber Sie müssen nicht ganz traurig sein, Herr Hoischen hat einige Exemplare seiner historischen Postkarten für Sie bei uns deponiert.
Sollten Sie Interesse daran haben, können Sie die Karten gerne – solange unser Vorrat reicht – während unserer Öffnungszeiten in der Bibliothek abholen.

Impressionen
Ein kleiner Blick auf das "Buffet" Gebanntes Publikum

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: